Last Update: 22.06.10

INSIDEKINO

Fakten, News, Charts, Analysen, Prognosen

 

News     Box Office Deutschland     Box Office USA     Starpower     Filme     Favoriten     Trailer     Home

 

THE VILLAGE - DAS DORF

The Village

 

USA 2004 - 109 Minuten - Budget $75.000.000

 

Regie: M. Night Shyamalan

Drehbuch: M. Night Shyamalan

 

 

Bryce Dallas Howard (Ivy Walker), Joaquin Phoenix (Lucius Hunt), Adrien Brody (Noah Percy), William Hurt (Edward Walker), Sigourney Weaver (Alice Hunt), Brendan Gleeson (August Nicholson), Cherry Jones (Mrs. Clark), Celia Weston (Vivian Percy), John Christopher Jones (Robert Percy), Frank Collison (Victor), Jayne Atkinson (Tabitha Walker), Judy Greer (Kitty Walker), Fran Kranz (Christop Crane), Michael Pitt (Jamison)

         

USA

-

 

DEUTSCHLAND

-

     
US-Start: 30.7.2004 - PG-13
Wo. Rang Einspiel $ % Kinos Schnitt Gesamt $
1 1 69.143.720 --- 3.730 18.537 69.143.720
2 2 23.561.352 -66 3.733 6.312 92.705.072
3 6 10.621.194 -55 3.142 3.380 103.326.266
4 9 5.291.610 -50 2.249 2.353 108.617.876
5 15 2.497.193 -53 1.560 1.601 111.115.069
GESAMT -
 
D-Start: 9.9.2004
Wo. Rang Besucher % Kinos Schnitt Gesamt Besucher
1 1 935.919 --- 748 1.251 935.919
2 2 437.471 -53 775 564 1.373.390
3 4 225.303 -48 775 291 1.598.693
4 9 104.612 -54 617 170 1.703.305
5 18 37.167 -64 307 121 1.740.472
GESAMT -

 

Mark G.

Zwei Dinge vorneweg:

1. Der Film ist kein Horrorfilm oder Gruselfilm wie ihn die Trailer suggerieren.

2. Es ist M. Night Shyamalans schwächster Film seit seinem Durchbruch 1999, selbst Unbreakable hatte wesentlich mehr zu bieten.

The Village - Das Dorf bietet so gut wie keinerlei Spannung, mit Ausnahme von Bryce Dallas Howard (die die beste schauspielerische Leistung bot) und Joaquin Phoenix sind einem sämtliche Charaktere egal, Sigourney Weaver hat leider überhaupt nichts zu tun, William Hurt war selten so auf Valium, die Grundidee des Films hätte bequem in eine 20minütige Twilight Zone-Episode gepasst, und der Twist des Films hält keiner näheren Betrachtung stand (SPOILER: Welche Mutter würde ihrem sterbenden Kind ärztliche Hilfe verweigern, die ohne Mühe zu erreichen ist? SPOILER ENDE).

Aber es gibt auch ein wenig Positives zu berichten: Neben BDH ist dies vor allem die Kamera und Bildgestaltung, sowie die Musik.

Aber es wird Zeit, dass uns Shyamalan wirklich überrascht und einen gänzlich anderen Film dreht, der nicht auf einen Twist basiert. Es würde schon helfen, wenn er das Drehbuch eines anderen Autors verfilmen würde, denn der Regisseur M. Night ist wesentlich besser als der Autor M. Night...

4-
Pi-Jay

-

-

© INSIDEKINO.COM